Categories

Jubiläumsveranstaltung 50 Jahre Aktion Psychisch Kranke e. V.

Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Stefan Schwartze, hat am Dienstag, 6. September 2022, ein Statement zum Thema “Selbsthilfe und Partizipation – Vom Schattendasein in den Fokus” auf der Jubiläumsveranstaltung zum 50-jährigen Bestehen der Aktion Psychisch Kranke e. V. gehalten, zum Jubiläum gratuliert und auf die Potentiale partizipativer Versorgungs- und Behandlungsstrukturen für Menschen mit psychischen Erkrankungen aufmerksam gemacht.

Die Aktion Psychisch Kranke – Vereinigung zur Reform der Versorgung psychisch Kranker e.V., ist ein gemeinnütziger Verein, der am 18.01.1971 von Abgeordneten aller Fraktionen des Deutschen Bundestages und engagierten Fachleuten aus dem Bereich Psychiatrie gegründet wurde und durch das Bundesministerium für Gesundheit institutionell gefördert wird.

Weitere Informationen finden Sie hier >>

 

Bild Quelle Bundesministerium für Gesundheit
Bild Quelle Bundesministerium für Gesundheit