Categories

Statement Weltgesundheitstag

Klima und Gesundheit sind zwei Seiten einer Medaille, denn wir sind und bleiben Teil der Natur. Die Folgen des schon heute spür- und messbaren Klimawandels unweigerlich auch Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Beispielsweise trifft uns  extreme Hitze in diesen Breitengraden immer häufiger und kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben. Besonders betroffen davon sind Menschen mit Vorerkrankungen, Menschen ab 65 Jahren sowie Säuglinge und Kleinkinder.  Deswegen sind mir  als Patientenbeauftragter der Bundesregierung Information und Aufklärung besonders wichtig. Viele Ansprechpartner in diesem Bereich sind vielen noch nicht bekannt. So informiert beispielsweise die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) seit 2021 qualitätsgeprüft und unabhängig über das Internetportal klima-mensch-gesundheit.de zu den Auswirkungen des Klimawandels auf die menschliche Gesundheit.

Nutzen Sie diese Angebote und geben Sie die Tipps weiter. So schützen wir gemeinsam die Gesundheit von uns und unserer Angehörigen in einer sich verändernden Umwelt.